Info's vom Vorstand
Hier hat der Vorstand was zu sagen...

Jahreshauptversammlung 2011 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 246
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kai Staschul   
Montag, 21. März 2011 um 23:18 Uhr

Gibt es bald einen Spaßwart?

Diese Idee vom Versammlungsleiter überdenken wir zur Zeit noch einmal. Ja, da staunte der Markus nicht schlecht, als er auf Vorschlag von Günther (und dank des vehementen Verzichts vom Flo) auf einmal zum Versammlungsleiter gewählt wurde. Er erfüllte den Job jedoch mit Bravour und der Vorstand freute sich über die Entlastung, die von der Versammlung erteilt wurde. Zuvor gab es noch einen Bericht vom 1. Vorsitzenden in dem es u.a. um die Situation rund um das Lehrschwimmbecken der Schmachtenbergschule ging.

Die Tagesordnung sah dann noch Neuwahlen vor, bei denen sich nun einige Veränderungen im Vorstand ergeben haben. Mit schwerem herzen hat der gesamte Vorstand den Rückzugswunsch der langjährigen 2. Vorsitzenden und Fachwartin Breitensport aufgenommen und sich ausdrücklich bei Helga für die geleistete tolle arbeit bedankt. Helga wird uns weiterhin mit viel Engagement am Beckenrand erhalten bleiben und wird ihr neu gewonnen Freiheiten wohl zu genießen wissen Mr. Green Neu an Bord dafür der "Neu-Schalker" Axel! Dazu gesellt sich noch der Achim als Fachwart Breitensport. Dafür das die Männer (noch) nicht die Überhand im Vorstand haben und das die Belange der Frauen weiterhin berücksichtigt werden, wird zukünftig die Kerstin als Frauenwartin sorgen. Ansonsten gab es keine Veränderungen im Vorstandsbereich.

In den nächsten Tagen folgt noch das ein oder andere Foto, u.a. von den Ehrungen für 10- bzw. 15 Jährigen Mitgliedschaften von Daniel und Flo.

 
Schwimmhalle Schmachtenberg wird geschlossen! Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 244
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kai Staschul   
Donnerstag, 17. März 2011 um 09:49 Uhr

Nun trifft es auch uns!

Gerade erreicht uns die Information, dass zum Ende des Schuljahres die Schwimmhalle in der Schmachtenbergschule geschlossen wird. Sicherlich ist allen bewusst, das aus den unterschiedlichsten Gründen gespart werden muss. Erschreckend dabei ist allerdings das man einfach vor vollendete Tatsachen gestellt wird, ohne das einem Ersatzlösungen angeboten werden. Wir als Schwimmverein haben sehr schwer um jede einzelne Schwimmstunde zu kämpfen. Nun wird uns eine Grundlage geraubt für die wir quasi keinen Ersatz haben. Dabei trifft es die kleinsten, denn in dieser Schwimmhalle bieten wir Babyschwimmen und Anfängerschwimmen an. Wo sollen wir dies zukünftig tun?? Vielleicht freitags um 21 Uhr im Schwimmzentrum? Liebe "Kostenrechner" der Stadt - wenn Ihr das nächste mal wieder ein paar Euro's einsparen wollt, bitte berücksichtigt doch auch mal die Folgen und stellt Euch doch einfach mal den Fragen derjenigen die davon betroffen sind: den junge Familien und den Vereinen die Ehrenamtlich vieles aufrecht erhalten und anbieten was die "Sportstadt-Essen" schon lange nicht mehr anbieten kann! Sicherlich werden wir alles versuchen noch Einfluss auf diese Entscheidung zu nehmen, bei dem was hier jedoch zur Zeit Finanzpolitisch abgeht, denke ich aber das €uro's über allem stehen und mehr zählen als so ein kleiner Verein oder ein paar "frische" Elten in einem ja soooo reichem Stadtteil wie Essen-Kettwig. Verrückte Welt!

Bitte beachtet in diesem Zusammenhang auch die Umfrage und die Mittelung von unserem 1. Vorsitzenden an die WAZ-Lokalredaktion

Erfreulicherweise gab es auch direkt einen Bericht dazu. Hier der Link zu dem Artikel (und der weiteren Diskussion auf der dortigen Seite)

 
NEU: Autogenes Training Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 245
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kai Staschul   
Montag, 27. Dezember 2010 um 01:00 Uhr

Nach den Winterferien

bietet der SV Kettwig 1907 in den Turnhallen unter dem Schwimmbad Freitags ab 20:00 Uhr unter qualifizierter Anleitung Autogenes Training und Muskelentspannung  nach Jacobs an.

Bei Bedarf und bei weiteren Informationen bitte unter der Vereinstelefonnummer Ke/15118 ab 17:00 Uhr melden. Kein Kurssystem.

Der Vorstand

 
Frohe Ostern Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 244
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Samstag, 03. April 2010 um 10:20 Uhr

Der SVK 1907 wünscht allen ein schönes Osterfest

Natürlich mit vielen bunten Eiern Mr. Green

 
Vorstand 2010 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 244
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Dienstag, 23. März 2010 um 21:07 Uhr

Der SV Kettwig 1907 proudly presents: Der aktuelle Vorstand Mr. Green

 

obere Reihe von links: Inge Blum, Frauenwartin/Hans-Bernd Bader, Gerätewart/Bettina Wilkomsfeld, 2. Schriftführerin/Cecile Kante, Sozialwartin/ Kai Staschul, techn. Leiter+Schwimmwart/Martina Staschul, 2. Kassenwartin/Hannelore Schwarz, 1. Kassenwartin
vordere Reihe von links: Günther Knoch, 1. Vorsitzender/ Ilka Maruschka, Jugendwartin/Silke Renczewitz, Pressewartin/ Petra Knoch, 1. Schriftführerin/Helga Schlunken, 2.Vorsitzende+Fachw.Breitensport

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 6
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Start ..vom Vorstand

Kettwiger Schwimmfest

Zähler

Seitenaufrufe : 612741
Unsere Sponsoren
Besucht doch mal unser Sponsoren im Internet!
Banner
Banner
Banner
Anmeldung



Banner
wetter
SV Kettwig 1907