Info's vom Jugendvorstand
Einladung zur Jugendvollversammlung .... Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 147
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Sonntag, 10. Februar 2013 um 00:00 Uhr

.....am 15.02.2013 umd 17 Uhr im Vereinsheim

findet die diesjährige Jugendvollversammlung statt.

Eingeladen sind alle unsere Mitglieder im Alter von 9 bis 18 Jahren!

Wir freuen uns auf Euch, denn hier könnt Ihr Euch einbringen und mal außerhalb des Wassers aktiv ins Vereinsgeschehen eingreifen!

 
Übernachtung im Vereinsheim Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 152
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Montag, 05. November 2012 um 20:43 Uhr

Vor den Herbstferien....

...haben elf Kinder und ich im Vereinshaus übernachtet. Als wir alle angekommen waren, haben wir uns erst mal alle vorgestellt. Dann haben wir ein bisschen
gespielt und sind danach mit dem Bus zum Kino  in Mülheim gefahren. Dort haben wir den Film „Madagaskar“ in 3 D gesehen. Anschließend haben wir bei
Mc Donalds zu Abend gegessen. Mir hat´s lecker geschmeckt. Danach sind wir wieder mit dem Bus zum Vereinsheim gefahren.

Weiterlesen...
 
Ab in’s Aqualand! Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 150
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Montag, 27. Februar 2012 um 00:00 Uhr

Am 14.1.12 war es endlich soweit.

Die Fahrt zum Aqualand in Köln fand statt. Wir (Mara, Dominik, Steffen, Michelle, Marius, Kevin und ich + die zwei Betreuer Sabine und Kerstin) trafen uns bereits um viertel vor acht im Vereinsheim, um dann mit dem Bus zum Kettwiger Bahnhof zu gelangen. Von da aus nach Düsseldorf-Wehrhahn und schließlich nach Köln-Chorweiler. Nachdem wir dann mit dem Bus erst in die falsche Richtung fuhren, kamen wir aber schon nach einiger Zeit um ca. 10:20 Uhr an der nächsten Haltestelle an und begannen unseren Fußmarsch zum Schwimmbad, das wir aber nach einigen Minuten fanden. Die Vorfreude stieg, als wir endlich eintrafen und die Rutschen sahen. Also hieß es nur noch umziehen und dann ab ins Wasser.

Weiterlesen...
 
Aqualand Köln & Übernachtung Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 150
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Mara Luxen   
Freitag, 03. Februar 2012 um 19:47 Uhr

Am 14.1.12 um viertel vor Acht trafen sich 7 Kinder und 3 Erwachsene am Vereinsheim.


Heute ging es ins Aqualand Köln. Wir fuhren knapp 2 Stunden mit Bussen und Bahnen nach Köln und als wir da waren und das große, prachtvolle Gebäude des Aqualandes sahen waren wir überrascht und aufgeregt. Was würde uns gleich erwarten. Nachdem wir Ilka in Kettwig auf Wiedersehen gesagt hatten waren wir nunmehr zu 9. Sabine, Kerstin

Marius, Steffen, Michelle, Dominick, Kevin, Anna und ich, Mara(!!). Wir gingen herein bezahlten zogen uns um und sofort sprangen alle ins Wasser. Anna und ich gingen sofort zu der Loopingrutsche. Die anderen planschten erst mal ein wenig herum. Es gab Strudel und Fontainen. Aber die Höhepunkte waren die 6 Rutschen (Trichterrutsche, Loopingrutsche, normale Rutsche und 3 Reifenrutschen). Zum Mittag hin wurden viele hungrig und aßen entweder das von sich selbst mitgebrachte Essen oder sie gingen in das Restaurant. Alles in einem war es ein gelungener Tag der nach umziehen und nach Kettwig ins Vereinsheim fahren zu Ende war……

Aber noch nicht ganz…
Übernachtung

Angekommen warteten Maike, Olaf, die kleine Pia und Marion auf uns. Steffen wurde nach dem Essen abgeholt. Wir schauten Filme und machten Unsinn abends fielen alle tot müde ins Bett, welches etwas hart war!! Am nächsten Tag wachten wir auf (etwas früher als geplant). Wir machten uns Fertig zogen uns an und gingen hoch zum Neujahrsempfang.


Bis dann
die Mara Very HappyD
 
Bezirksfahrt zum Odysseum Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 150
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Webmurkser   
Freitag, 27. Januar 2012 um 12:18 Uhr

Das Odysseum in Köln

Das Odysseum in Köln ist wie ein Museum, in dem man mitmachen kann. Dort gibt es einen Simulator, einen Dino, eine Spielstadt und noch viele andere Attraktionen. Außerdem gibt es noch einen Gruselgarten in den sich nicht jeder hineintraut. Man kann sich etwas zu Essen von zu Hause mitnehmen, aber auch in der Kantine eine Pause machen und zum Beispiel ein Pommes essen. Ein besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Ein Bericht von Mariella Bleyaert
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 4
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Start ..vom Jugendvorstand

Kettwiger Schwimmfest

Unsere Sponsoren
Besucht doch mal unser Sponsoren im Internet!
Banner
Banner
Banner
Banner
Teilnahme bestätigen
SV Kettwig 1907